Sprech- und Vorlesetraining: Wie rezitiere ich Literatur ansprechend, spannend und ausdrucksstark ?

Ort: Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I - Innsbruck
Vortragende/r: Birgit Melcher


Workshop mit Birgit Melcher:

Wie rezitiere ich Literatur ansprechend, spannend und ausdrucksstark ? 

An diesem Abend widmen wir uns neuen, unterschiedlichsten Literaturbeispielen und beleuchten den sprecherischen Formbezug. Wir trainieren die plastische Aussprache, erstellen eine Sprech-Dramaturgie und lernen die Stimme form- und situationsbezogen kreativ einzusetzen.

Weiters erleben wir das Spiel mit Pausen, Rhythmus- und Lautstärkewechsel und lernen, mit der Sprechweise, Spannung und Stimmungen zu erzeugen. – Schritt für Schritt erwecken wir Prosa, Lyrik oder experimentelle Literatur – auch „akustisch“ – zum Leben! 

Die Autorinnen und Autoren (Erstanmelder und Wiedergänger) haben die Gelegenheit, selbstverfasste Literatur (bei Prosa Auszug) vorzulesen und – im Einzelcoaching – ausgiebig zu praktizieren! 

Themen:

  • Lampenfieber, Atem, Stimmsitz, Aussprache
  • Textanalyse, Formbezug, Spannungsbögen und Dramaturgie
  • Stimmeinsatz, Sprechausdruck, situative Stimm- und Sprechgestaltung
  • ErzählerIn, ProtagonistInnen, direkte Reden
  • Szenerien, Vielstimmigkeit oder Lautmalerei
  • Einzelcoaching: Kurzlesung – Texte der TeilnehmerInnen / oder weitere 

Das Training ist frei zugänglich!
ANMELDUNG: Mail to: birgit.melcher@gmail.com

WANN: Mittwoch, 6.11.2013 von 18.00 – 21.30 Uhr
WO: Turmbund – Literaturzentrum, Müllerstraße 3/ I

 

 

Ich freue mich auf Eure zahlreiche Teilnahme!

Birgit Melcher
Schauspielerin – Sprecherin – Trainerin

Dein Kommentar:

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


8 × = siebzig zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2018 Turmbund - Gesellschaft für Literatur und Kunst - Innsbruck / Tirol | Anmelden