Jour-fixe – Einführung und Gespräch: C.G. Jung

Ort: Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I - Innsbruck
Vortragende/r: Margrit Eleonore Haid


Referentin: Margrit Eleonore Haid
Psychotherapeutin
Für C. G. Jung, anfangs Sigmund Freuds “Ziehsohn”, stand vor allem die lebenslange Entwicklung der Persönlichkeit im Mittelpunkt seines Interesses. Neben der Tätigkeit als Psychiater beschäftigte er sich stark mit alchemistischen Texten und der Symbolik in Märchen, Mythen und Religionen.

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2018 Turmbund - Gesellschaft für Literatur und Kunst - Innsbruck / Tirol | Anmelden