Neue Texte aus Tirol

Ort: Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I - Innsbruck
Veranstaltungsreihe:


Lesung und Gespräch mit AutorInnen aus Tirol
In dieser Veranstaltungsreihe werden neue Texte von Schreibenden aus Tirol vorgestellt.

Barbara Zelger, geb. 1982 , lebt derzeit in Innsbruck und Sterzing
Ausbildung zur Kindergarten- und Theaterpädagogin; Studium der Germanistik in Innsbruck und Maribor. Schreibt vor allem Prosa. Veröffentlichungen im Literaturmagazin Cognac & Biskotten und im Essayband „Erfahrungen und Werte“ des Europäischen Forums Alpbach 2013, Hg. Wissenschaftsminister Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle

Robert Prosser, geb. 1983 in Tirol, lebt derzeit in Wien.
Studium der Komparatistik und Kultur- und Sozialanthropologie in Innsbruck und Wien. Längere Aufenthalte in Asien, in der arabischen Welt und in England. Autor und Performer u.a. Schreibt Lyrik, Prosa und Essay.
Mehrere Auszeichnungen, Preise und Stipendien.
Publikationen: Geister und Tattoos, Roman. Klever Verlag, Wien 2013 u.a.

Moderation: Anja Larch
Ort: Turmbund-Literaturzentrum, Innsbruck, Müllerstr. 3/I.

 

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2017 Turmbund - Gesellschaft für Literatur und Kunst - Innsbruck / Tirol | Anmelden