500. Konzertcafé – Lesung und Musik

Ort: Hotel Grauer Bär - Universitätsstr.7 - Innsbruck
Veranstaltungsreihe:
Vortragende/r: Harald Oberlechner, Isolde Jordan, Thomas Hald


 

 

 

Zitherklasse Isolde Jordan/Harald Oberlechner, Salonorchester Alt-Innsbruck (Ltg. Gösta Müller), Texte von Thomas Hald (München)  

Bis 1997 konnte diese beliebte Veranstaltungsreihe im Innsbrucker Hofgartencafé stattfinden, wo eine aufgeschlossene Fan-Gemeinde in den Wintermonaten jeweils sonntags vormittagsmusikalischen und literarischen Darbietungen folgte. Ab Herbst 1997 übersiedelte die schon mittlerweile traditionelle Kaffeekonzertreihe in das Hotel „Grauer Bär“, dem Veranstaltungsort bis heute.
Das gemütliche Ambiente bietet den idealen Rahmen für Begegnungen zwischen Publikum und Mitwirkenden, unter denen neben Namen wie Gertrud Fussenegger und Felix Mittererzahlreiche Literaturschaffende und Musizierende – vor allem aus Tirol – zu finden sind.

Ort: Hotel Grauer Bär, Innsbruck, Universitätsstr. 7

Links:

Programm: 500. Turmbund-Matinée

 

Dein Kommentar:

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


6 × = achtzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2018 Turmbund - Gesellschaft für Literatur und Kunst - Innsbruck / Tirol | Anmelden