Neue Texte aus Tirol

Ort: Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I - Innsbruck
Veranstaltungsreihe:
Vortragende/r: Anna Rottensteiner, Markus Jäger


 

Lesung mit Gespräch
Anna Rottensteiner (Leiterin: Literaturhaus am Inn)
und Markus Jäger (Bibliothekar in Innsbruck)
lesen aus ihren neuen literarischen Arbeiten.

 

Markus Jäger, geb. 1976 in Innsbruck, lebt und arbeitet in Innsbruck.
Studium der Anglistik, Amerikanistik und Politikwissenschaft.
Seit 2006 Schriftsteller und Übersetzer. Bibliotheksmitarbeiter.
Schreibt Lyrik, Kurzprosa, Romane, Essays, Rezensionen.
Liest aus seinen neuen literarischen Arbeiten: Lyrik und Prosa. Romanmanuskript „Und das Haus war nur noch ein Haus“. Entwicklungsroman, der die Geschichte einer Freundschaft erzählt. 

Anna Rottensteiner, geb. 1963 in Bozen, lebt und arbeitet in Innsbruck. Studium der Germanistik und Slawistik. Lektorin und Jurorin. Seit 2003 Programmleitung am Literaturhaus am Inn. Mitarbeiterin und Herausgeberin zahlreicher literarischer und wissenschaftlicher Publikationen. Lehraufträge am Institut für Komparatistik und Germanistik.
Neue Publikation: Lithops. Lebende Steine. Roman. Edition Laurin, Innsbruck.
Erzählt wird die Lebensgeschichte eines Südtirolers und einer Römerin zur Zeit des italienischen Faschismus. Zwei Leben im Schatten der Geschichte. 

Ort und Veranstalter: Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I.
Zeit: 15.05.2013, 20:00 Uhr

 Links:

Anna Rottensteiner, Lithops. Lebende Steine , edition laurin

Dein Kommentar:

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


4 + = zehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2017 Turmbund - Gesellschaft für Literatur und Kunst - Innsbruck / Tirol | Anmelden